24. Februar 2016

Salthouse Produkte im Test



Salthouse Produkte im Test



Hallo!!

Heute stelle ich ein Produkt-Set von Salthouse vor, welches ich zum Testen gewonnen habe.

Ob mich die Produkte überzeugen konnten erfahrt Ihr nun hier.


Viel Spaß!



Hydro Aktivcreme 24h


Das sagt Salthouse:
HAUTBERUHIGENDE FEUCHTIGKEITSPFLEGE MIT DEFENSIL® UND HYALURON - FÜR DIE TROCKENE UND EMPFINDLICHE HAUT!
Die ausgewählte O/W Formulierung der 24 Stunden Creme ist reich an Hyaluronsäure und wertvollen 100 % naturreinen Totes Meer Mineralien, welche helfen, das interzelluläre Feuchthaltevermögen der Haut zu verbessern und langanhaltend mit Feuchtigkeit zu versorgen. Durch Panthenol und Vitamin E wird die Haut regeneriert, die natürliche Hautschutzbarriere gestärkt und die Zellerneuerung gefördert. Defensil® beruhigt trockene und durch Juckreiz und Rötungen gereizte Haut, für ein glattes, entspanntes und gesundes Hautgefühl.

Frei von Parfum- und Farbstoffen, PEG, Silikon, Paraffin und Parabene, dermatologisch getestet und pH-hautneutral.
Quelle: salthouse.de

Incis:
AQUA, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, ETHYLHEXYL STEARATE, CETEARYL ALCOHOL, GLYCERYL STEARATE, GLYCERIN, POLYGLYCERYL-3 STEARATE, SODIUM STEAROYL LACTYLATE, BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA) BUTTER, MARIS SAL, SODIUM LACTATE, PANTHENOL, OCTYLDODECANOL, ARGANIA SPINOSA KERNEL OIL, ASCOPHYLLUM NODOSUM EXTRACT, ECHIUM PLANTAGINEUM SEED OIL, CARDIOSPERMUM HALICACABUM FLOWER/LEAF/VINE EXTRACT, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL UNSAPONIFIABLES, SODIUM PHYTATE, SODIUM HYALURONATE, PHENOXYETHANOL, PROPYLENE GLYCOL, XANTHAN GUM, ETHYLHEXYLGLYCERIN, TOCOPHEROL, ORYZANOL






Hört sich ja gut an und auch die Inhaltstoffe lesen sich soweit ganz gut. Ich habe der Creme also eine Chance gegeben und habe sie getestet. Als erstes ist mir der seltsame Geruch aufgefallen. Ich würde es als modrig oder schimmelig bezeichnen und finde ich ganz schlimm. Der Geruch verfliegt aber recht schnell, trotzdem stört es mich sehr. Ich habe die Creme 3-4 Tage getestet und dann habe ich Pickel bekommen und habe sie abgesetzt.
Leider kann ich daher nicht mehr darüber sagen, da ich sie dann auch nicht mehr probiert habe.




WASCH-EMULSION



Das sagt Salthouse:
Extra milde Reinigung mit Nachtkerzenöl. Beruhigt die Haut und schützt vor Feuchtigkeitsverlust.
Die extra milde Formel kombiniert 100 % naturreine Totes Meer Mineralien mit aktiv feuchtigkeitsspendenden Pflegestoffen für eine gründliche und besonders sanfte Reinigung. Gurkenextrakte sorgen für spürbare Erfrischung und Beruhigung leicht reizbarer Haut. Reich an essentiellen, ungesättigten Fettsäuren gleicht Nachtkerzenöl den Lipidmangel trockener Haut aus, verbessert den Zellstoffwechsel und schützt die Haut vor dem Austrocknen.

NEU! Verbesserte Formel, 100 % naturreine Mineralien, pH-hautneutral, Ohne Parfum- und Farbstoffe, PEG, Silikon, Paraffin und Parabene)
Quelle: salthouse.de


Incis:
Aqua, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Octyldodecanol, Sodium Cetearyl Sulfate, Coco-Glucoside, Cucumis Sativus (Cucumber) Fruit Extract, Oenothera Biennis (Evening Primrose) Oil, Sodium Olivamphoacetate, Sodium Lactate, Maris Sal (Dead Sea Salt), Hydroxypropyl Guar, Ethylhexyl Stearate, Benzyl Alcohol, Xanthan Gum, Benzoic Acid, Lactic Acid, Sorbic Acid




Die Wasch-Emulsion habe ich bisher noch nicht getestet, da die Inci´s nicht so doll sind.




 PREMIUM-MASKE REPAIR


Das sagt Salthouse:
INTENSIVE REGENERATION UND GLÄTTE!
Die samtweiche Textur der reichhaltigen Creme-maske verwöhnt und wirkt intensiv regenerierend. Reich an ungesättigten Fettsäuren, verhelfen hoch-wertige Öle in Kombination mit essentiellen Amino-säuren und kostbarem Mineralienkonzentrat aus dem Toten Meer, die natürliche Zellerneuerung zu verstärken. Die Haut wird intensiv gepflegt, strahlt regenerierte Glätte aus und wirkt sichtbar erholt.

Dermatest – Dermatologisch getestet.
Mit Lipid-Komplex, Aminosäuren und Mineralien aus dem Toten Meer.
2 x 5ml SALTHOUSE® Luxus TOTES MEER PREMIUM-MASKE REPAIR


Quelle: salthouse.de


Ingredients Repair Maske:
Aqua, Ethylhexyl Stearate, Polyglyceryl-2 Dipolyhydroxystearate, Glycerin, Hydrogenated Coco-Glycerides, Persea Gratissima (Avocado) Oil, Hydrogenated Castor Oil, Argania Spinosa Kernel Oil, Diisostearoyl Polyglyceryl-3 Dimer Dilinoleate, Magnesium Stearate, Magnesium Sulfate, Panthenol, Maris Sal (Dead Sea Salt), Lecithin, Glycine Soja (Soybean) Oil, Hydrolyzed Keratin, Phenoxyethanol, Xanthan Gum, Parfum, Benzyl Alcohol, Ethylhexylglycerin, Benzyl Salicylate, Alpha-Isomethyl Ionone, Ascorbyl Palmitate, Linalool, Potassium Sorbate, Sodium Chloride, Tocopherol, Limonene, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Coumarin, Sodium Benzoate, Citronellol, Beta-Carotene, Daucus Carota Sativa (Carrot) Root Extract, Isoeugenol, Citral



Diese Maske habe ich ausprobiert und auch hier ist mir als erstes der Geruch aufgefallen. Er ist mir aber leider gleich negativ aufgefallen, denn diese Maske riecht extrem stark nach Parfum, ganz schlimm. Für mich riecht es nach einem aufdringlichen Oma-Duft, den man so von früher, von Omas kannte. Also für mich geht der Geruch gar nicht und leider verschwand dieser auch nach einiger Zeit NICHT!! Ich musste die Maske nach ca. 3-4 Minuten runter nehmen, da ich wirklich Kopfschmerzen davon bekam.
Ich verstehe einfach nicht, wie man so viel Duftstoffe und Parfum in ein Produkt machen kann!!????? Neutrale Gerüche sind ja ok aber sowas geht ja überhaupt nicht, zudem sind dieses Duftstoffe ja noch reizend, also ein No-Go. Die Incis sind sowieso nicht ganz so toll, habt Ihr ja bestimmt gesehen, obwohl die Lifting-Maske noch schlimmer zusammengesetzt ist.



Mein Fazit also, welch Überraschung, ich finde die Produkte nicht gut, wirklich schade.


 ____________________________________



Danke an Rossmann und Salthouse für den Gewinn und die Zusendung der Produkte.





Habt Ihr Produkte von Sathouse?




Danke für´s Lesen und Vorbeischauen
Liebe Grüße
Kosmetikmaus

PR-Sample