12. Januar 2014

Review / Produkttest Heliotrop BB-Balm



Review / Produkt-Test
von Heliotrop Naturkosmetik
„ BB-Balm 5in1 “


Auf der Suche nach einer guten Gesichtspflege bin ich in einem Naturkosmetik Laden unter anderem auf dieses Produkt gestoßen. Die Verkäuferin hatte mir etwas abgefüllt damit ich es testen kann, denn normalerweise schwöre ich ja auf meine Mineral-Foundation und benutze kein Make-Up`s oder BB-Cremes. Aber Probieren kostet ja nix!!
Dieses Produkt möchte ich also heute Vorstellen und eine kleine Review darüber machen.


Heliotrop
Nature & Beauty

Selection Beauty Balm 5in1

BB++ Balm





Das sagt der Hersteller:
SELECTION Beauty Balm 5 in 1
Leicht getönte Pflege mit Sofort- und Langzeit-Effekt
Die neue Pflege mit 5in1 Wirkung für einen samtweichen Teint. Der innovative Wirkstoffkomplex mit Gänseblümchen*, Hyaluronsäure, Passionsblumenextrakt*, Aloe Vera* und Vitamin E-Acetat versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit und schenkt einen geglätteten und gestrafften Teint. Mineralische Pigmente wirken wie ein Weichzeichner, Linien und Fältchen werden sofort optisch verfeinert. Bei regelmäßiger Anwendung hilft sie, vorhandene Pigmentflecken zu reduzieren und der Entstehung neuer vorzubeugen. Schützt vor vorzeitiger Hautalterung durch Umweltstress und Freie Radikale.

Zertifizierungen: NaTrue, EcoControl         Sonstige Eigenschaften: vegan, glutenfrei

Wirkstoffe
Die SELECTION Wirkstoffe sorgen für eine nachhaltige Regeneration der Haut. Sie schützen die Haut vor dem schädlichen Einfluss Freier Radikaler und optimieren ihren Feuchtigkeitshaushalt.
Aloe Vera*
Damaszener Rosenwasser*
Hyaluronsäure
Q10
Pflanzenöle und -extrakte
Akazienauszug & Rhizobienextrakt
Ginkgoextrakt*
Kamelienöl*
Passionsblumenextrakt*
Schisandrabeerenextrakt*

*Aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA)

SELECTION – WEIL SICH JEDE HAUT
ÜBER EINE EXTRAPORTION PFLEGE FREUT
Heliotrop SELECTION ergänzt die Gesichtspflegeserien mit intensiven Kur- und Zusatzpflegeprodukten für alle Hauttypen. Ob Feuchtigkeitskur gegen Ermüdungs-erscheinungen oder gezielte Regeneration der Augenpartie – schenken Sie Ihrer Haut wertvolle und hochwertige Extrapflege.

Quelle: Flyer und Hiliotrop Homepage





Bezugsquellen:
In verschiedenen Naturkosmetikläden und Naturkosmetik Onlineshops. Preise sind soweit ich verglichen habe überall gleich.


Inhalt: 30ml
Preis: 24,90€

Erhältlich unter anderem bei:


Logana & Friends: Direkt-Link zum BB-Balm







Meine Meinung:
Es war ja nur eine Probe, deswegen kann ich hier nur über eine kurze Testphase sprechen. Ergebnisse über den Langzeiteffekt und Langzeitwirkung lasse ich außen vor, weil ich ja darüber nichts sagen kann.

Also, als erster der Geruch, mhh ja wie soll ich das beschreiben…. eher frisch und ein klein wenig medizinisch oder nach Kräutern oder so was in der Art würde ich sagen. Aber nicht schlimm oder störend und wenn man es aufgetragen hat riecht es auch noch einen kleinen Moment so aber wirklich nur ganz kurz und dann verfliegt es.
Die Konsistenz ist eher etwas flüssiger, und lässt sich gut auftragen. Es ist wirklich sehr ergiebig. Ich habe nur wenig gebraucht fürs ganze Gesicht und es fühlt sich beim Auftragen erfrischend und etwas kühlend an. Das erste Gefühl beim Auftragen war so ein „WOW“ Effekt! So wie pure Frische und Feuchtigkeit, es fühlte sich einfach nur gut an. War echt überrascht, hatte mit etwas anderem gerechnet, so mehr Make-Up mäßig, schmierig und vielleicht klebrig. Aber so ist es überhaupt nicht, eher als würde man nur ein Feuchtigkeits-Serum auftragen. Es zieht auch schnell ein und hinterlässt kein Film auf der Haut. Von der Tönung her, es gleicht sich wirklich perfekt dem Hautton an und hat eher eine geringe Deckkraft. Also meine Pickelchen und Rötungen sah man schon noch durch. Auch bei zwei Schichten war es nicht deckender. Habe vorher noch nie eine BB-Creme benutzt, deswegen habe ich keinen Vergleich. Ich weiß nicht wie es bei anderen BB-Cremes ist bzw. ob die Deckkraft hier eher normal oder gering ist. Meine Haut sah aber trotzdem irgendwie anders aus, schöner und es fühlte sich weich an und es hat auch den ganzen Tag gehalten. 






Mein Fazit:
Ich bin echt überrascht über diesen BB-Balm von Heliotrop. Das was auf dem Flyer steht
(siehe Bild oben) das Heliotrop Selection eine intensive Kur- und Zusatzpflege ist, kann ich nach dem zweimal auftragen wirklich bestätigen. Selbst beim ersten Auftragen habe ich sofort die Feuchtigkeit gespürt. Wenn man dabei noch bedenkt, dass es sich hierbei um Naturkosmetik handelt, finde ich es nicht schlecht.
Ich finde den Preis dafür wirklich ok, unter Berücksichtigung das ich natürlich kein Vergleichsprodukt habe. Für all die, die auf Naturkosmetik stehen und auf Inhaltsstoffe Wert legen, denen kann ich raten diese BB-Balm mal auszuprobieren. Natürlich aber auch alle den Anderen, die gerne BB-Cremes nutzen oder für diejenigen, die nur eine leichte Abdeckung suchen. Ich persönlich bleibe aber lieber bei meiner Mineral-Foundation, weil mir die Deckkraft zu wenig war.


Nachkaufprodukt?

Jein!!




Ich probiere die Tage noch von Heliotrop die „Balance“ Serie und von Martina Gebhardt die „Young & Avtive“ Seria (beides für Mischhaut) aus und ich werde dann natürlich auch darüber berichten.





Danke fürs vorbeischauen!
 
LG Verpeilte Kosmetikmaus